Skip to main content

Friedhofsarbeiter (m/w/d)

MENSCHLICHKEIT, EHRLICHKEIT und TRANSPARENZ sind die KiWORK DNA

Anforderungen

  • Abgeschlossene Lehre oder Fachschule, z.B. als Gärtner*in oder Land- und Forstwirtschaft, Grünlandpflege oder Ähnliches von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Maschinen und Geräten
  • Sehr gute Umgangsformen und ordentliches Auftreten (Umgang mit Friedhofsbesuchern und Hinterbliebenen bei Beisetzungen)
  • Gute körperliche Verfassung sowie Freude an der Arbeit im Freien
  • Team- und kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein B, F von Vorteil

Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Pflege der gesamten Friedhofsanlagen (Wege, Grabanlagen, Bepflanzung, Friedhofsmüll, Winterdienst)
  • Öffnen und Schließen von Grabstätten, Umbettung von Särgen und Urnen, etc.
  • Mitarbeit bei Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten
  • Bedienung aller friedhofsspezifischen Fahrzeuge (Traktoren mit Anhänger, Stapler- und Schneeräumaufsatz, Baum-/Motorsäge, Gräberbagger, ...)
  • Mitarbeit im Bereitschaftsdienst

Wir bieten

Ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld, viele attraktive Sozialleistungen und zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern. Es erwarten Sie zudem ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm sowie zahlreiche Sport-, Fitness- und Freizeitangebote

Entlohnung

ab 2.634,63 € / Monat brutto + Zulagen + Überzahlung

Kontakt

Deine Ansprechperson bei KiWORK:

Günter WINTER
Tel. Nr.: +43 7229 80 990 204
Mobil: +43 676 37 52 689
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Dir!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Bewirb dich jetzt

Du bist KiWORKer/in? Du kennst jemanden in Deiner Familie oder in Deinem Freundeskreis der auf JOBSUCHE ist? - Wirb eine/n neue/n KiWORKer/in und sichere Dir Deine Belohnung im Wert von 150,- EUR*

*150,- EUR Einkaufsgutschein werden nach dem vollendeten dritten Beschäftigungsmonat des neuen Mitarbeiters an den Werber ausbezahlt. Es bestehen keinerlei Rechtsansprüche aus die Prämie. Die Prämie kann nicht bar abgelöst werden.